Firmung

  

Bericht über das Wochenende für Firmlinge 19. - 21.05.17

 


Pünktlich um 16.30 Uhr am Freitag versammelten wir uns alle voller Vorfreude auf ein lustiges Wochenende vor dem Bus. Nach knapp 2 Stunden Fahrt kamen wir endlich in Fornsbach - in unserem schön gelegenen Jugendhaus - an. Um uns etwas näher zu kommen, spielten wir nach dem Beziehen der Zimmer erst einmal Kennenlernspiele. Danach aßen wir alle zusammen zu Abend und saßen noch lange im Aufenthaltsraum. Am Samstag gab es in aller Frühe ein gemeinsames Frühstück. Darauf folgte ein Morgenimpuls in Form von Yoga; Julia leitete uns dabei an. Im Fokus standen an diesem Tag verschiedene Workshops mit Themen wie: „Der Sinn des Lebens“, „Soziale Netzwerke“ oder „Glauben – meine Entscheidung“. Viele von uns machten sich das erste Mal ernsthafte Gedanken darüber, wieso wir auf der Welt sind, woran wir wirklich glauben und woran nicht, oder inwiefern wir Kraft durch den Heiligen Geist erlangen.

Mit diesen neuen Erkenntnissen wurden wir erst einmal entlassen und hatten bis zum Mittagessen Freizeit. Danach bereiteten wir in Kleingruppen eine Agapefeier, die älteste bekannte Form des Gottesdienstes, vor. Abends feierten wir diese dann alle zusammen und alle trugen ihren Teil dazu bei: z.B. Fürbitten, Gebete oder ein Rollenspiel einer Bibelgeschichte. Nach dem Abendessen, das auch zur Agapefeier dazu gehört, spielten wir noch ein Knicklichterspiel und beendeten den Abend mit einer Traumreise.

Am Sonntag machten wir nach dem Frühstück noch einmal Yoga und schlossen die restlichen Workshops ab. Um das Wochenende abzurunden, schrieben wir alle unsere persönlichen Highlights auf Papierflammen und befestigten sie an einer großen Glasvase, sodass eine große gemeinsame Flamme daraus entstand.

Sonntagsmittags verließen wir schließlich das Jugendhaus mit vielen, neuen Eindrücken und vor allem mit großer Vorfreude auf die weiteren Begegnungsnachmittage und natürlich auf die Firmung.

Giulia Troyer und Lea Kaiser

Firmwochenende

Pastoralassistentin Sarah Wunsch: 0711-773430, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Pastoralreferent Reinhold Walter: 0711-72257580, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Weitere Termine der Glaubenswege, die Du schon einmal in Deinem Kalender notieren solltest:

Begegnungsnachmittag 1:

Wochenende:  

Begegnungsnachmittag 2:

Begegnungsnachmittag 3:

Begegnungstag: 

Probe für die Firmung:  

Firmung:                               

6. Mai 2017 15.30 bis 19 Uhr

19. bis 21. Mai 2017

8. Juli 2017 15.30 bis 19 Uhr

23. September 2017 15.30 bis 19 Uhr

7. Oktober 2017

27. Oktober 2017 17 Uhr

29. Oktober 2017 10 Uhr