Ausschuss Gottesdienste


 

 

Mitglieder des Sachausschuss Gottesdienste sind Vertreter der Gruppen, die in den Gottesdiensten aktiv beteiligt sind: Hauptamtliche, Organisten, Kantoren, Lektoren, Kommunionhelfer, Leiter von Wort-Gottes-Feiern, Chor, Schola Familien-/Kinder-Gottesdienst-Team, Vertreter der Ministranten, Italienischer Gebetskreis, AK Mission-Entwicklung-Frieden und Famila Musica.

 

Der Liturgieausschuss trifft sich meistens zwei Mal pro Jahr zur Planung zukünftiger und Reflektion vergangener Gottesdienste, zur Klärung von offenen Fragen und auch zur Besprechung von neuen Regelungen.

 

Eine besondere Aufgabe liegt in der Einteilung und Durchführung von Wort-Gottes-Feiern in den Alten- und Pflegeheimen St. Vinzenz und Haus am Uhlberg und in der Liebfrauenkirche. Aber auch bei der Durchführung von Marienandachten, Kreuzwegandachten, bei besonderen Gottesdiensten (z.B. Christi Himmelfahrt, Fronleichnam) und bei den ökumenischen Gottesdiensten anlässlich der Stadtteilfeste in Bonlanden und Plattenhardt sind die Mitglieder des Liturgieausschusses aktiv.

 

 

Kontakt:

Guido Braunreuther
Tel.: 0711/756323
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.